MiFi Router

MiFi Router„MiFi“ (abgeleitet vom Wort „WiFi“ für Wlan) ist ein anderer Name für mobile Wlan Router. MiFi Router sind kleine Geräte, die sich mit dem mobilen Netz über 2G, 3G oder 4G verbinden und ein Wlan Netzwerk erstellen. Solche MiFi Router sind sehr praktisch, da sie es einem fast überall erlauben, schnell und unkompliziert ins Internet einzusteigen. Alles was man für mobiles Internet unterwegs braucht ist also eine SIM-Karte und einen MiFi Router (mobiler Wlan Router).

MiFi Router - Meistverkaufte Geräte

Auf unseren Seiten findest du alles zum Thema MiFi Router / Mobile Wlan Router, der Blog wird ständig aktualisiert:

MiFi Router – Die besten Geräte

  • Aktuelle Bestseller – Die Seite bietet einen Überblick über die aktuell meistverkauften MiFi Router. Die Liste wird automatisch täglich aktualisiert.
  • Bestenliste (alle Produkte) – Neben den automatisch generierten Listen werden bei uns die besten Geräte auch individuell vorgestellt und unter die Lupe genommen. In der Bestenliste findest du die besten Geräte aus der Sicht der Redaktion. Durch den Klick auf den Titel eines Routers kommst du direkt zum Produktbericht.

Wie funktioniert ein MiFi Router?

Wie schon in anderen Blogbeiträgen erwähnt, ist ein mobiler Wlan Router eigentlich nichts anderes als ein Handy ohne Telefonfunktion. In das Gerät muss eine gültige SIM von einem Mobilfunkanbieter eingesteckt werden. >> Direkt zum Tarifvergleich >> Nach dem Einschalten verbindet sich der MiFi Router mit dem nächstgelegenen Handymasten. Sobald die Internet-Connection hergestellt ist, kann man jedmögliches Endgerät mit Wlan verwenden, um ins Internet einzusteigen: Als hätte man ein kleines Internetmodem in der Hosentasche. Dank integriertem Akku und geringem Gewicht können diese Router tatsächlich überallhin mitgenommen werden und sind der perfekte Begleiter für den Alltag.

Vor dem Kauf: Die unterschiedlichen Router

Du solltest dir darüber im Klaren sein, dass es verschiedene MiFi Router für verschiedene Einsatzszenarios gibt. Wir stellen die unterschiedlichen Geräteeigenschaften vor:

  • LTE Router: Die MiFi Router mit LTE sind definitiv die schnellsten Geräte. LTE 4G ist der neueste Verbindungsstandard für mobiles Internet. Möglich sind mehr als 100 Mbit/s. Diese praktischen Begleiter sind schneller als gewöhnliches Kupferkabelinternet am Land. >> Zu den LTE Router Bestsellern >>  
  • 3G Router: 3G Router ohne LTE sind etwas langsamer, schaffen bei guten Verhältnissen aber immer noch 20 – 30 Mbit/s. Solche Router sind billiger und empfehlen sich vor allem dann, wenn sicher ist, dass in der näheren Umgebung auch in Zukunft noch kein LTE Sendemast geplant ist. >> Zum Vergleich der Top 5 >>
  • Internet Stick: Im Gegensatz zu Wlan Routern stellen diese Sticks kein Wlan Netzwerk her. Sie werden per USB mit einem Laptop oder Computer verbunden. Dieser hat dann eine Verbindung mit dem Internet. Praktisch, wenn man das Internet nur an einem Gerät braucht. >> Zu den Internet Sticks >>