So arbeiten wir

Beim Online-Shopping ist es wie beim Einkaufen in einem großen Supermarkt.

  • Die Auswahl ist riesig, aber nur ein Teil der Konsumgüter bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist empfehlenswert.
  • Vor allem bei mobilen Routern gibt es oft sehr große Unterschiede bei der Preisgestaltung und bei der Leistung.

Ist mein ausgewählter Router LTE-fähig? Wie sieht es mit der Akkulaufzeit aus? Welche LTE Kategorie unterstützt das Gerät?

Bei diesen und vielen weiteren Fragen möchten wir ansetzen. mobilewlanrouter.net wurde gegründet, um Licht ins Dunkel zu bringen.

Neben Produkttests bieten wir aktuelle Praxistipps für die Verwendung eines solchen Routers – und in den Bestsellerlisten kann jeder Leser nachsehen, welche Geräte gerade am beliebtesten sind.

Über unsere Produktberichte

Unser Portal ist bereits seit 2015 online. Lag der Fokus bei der Informationsbeschaffung zu einem Produkt anfangs hauptsächlich in der Online-Recherche, so hat sich dies nach mehr als 5 Jahren geändert.

Heute setzen wir auf reale Produkttests für unsere Leser. Neben einer umfangreichen Analyse des Geräts fotografieren wir den Router – bei einigen Geräten erstellen wir auch ein kleines Video, wo die Vor- und Nachteile des Routers kompakt beschrieben werden.

Test

Unser Ziel ist es, den Lesern die wichtigsten Informationen zu den getesteten Geräten zu bieten. Nach dem Besuch von mobilewlanrouter.net sollst du wissen, welches Produkt sich für dich eignet – und welches nicht.

Neben Produkttests liegt der Fokus auch immer mehr auf unseren Tarifvergleichen. Zusammen mit unseren Vergleichspartnern bieten wir unseren Nutzern aktuelle Tarifvergleiche an, die automatisch aktualisiert werden.

Auf mobilewlanrouter.net findest du also nicht nur das beste Gerät, sondern auch den besten Tarif für dich.

Update der Bestenliste

Im Frühjahr des Jahres 2021 wurde ein großflächiges Update der Bewertungskriterien durchgeführt.

Das Problem: Die Bewertungskriterien waren für unsere Leser lange Zeit undurchsichtig – und auch für uns war es mit der alten Bewertungsmethodik schwierig, die Produkte in Relation zueinander zu setzen.

Diese Probleme haben wir mit der Vereinheitlichung der Bestenliste nun behoben. Die Bewertungszahl ergibt sich jetzt aus 2 Punkten:

  • Produktbewertung
    Sie ergibt sich aus dem Inhouse-Test sowie aus Expertenberichten. Je besser der Gesamteindruck des Geräts, desto höher fällt die Produktbewertung aus.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    Dieses Verhältnis gibt an, wieviel Leistung man zum Preis des Geräts bekommt. Ist das Gerät im Vergleich zu anderen Geräten günstig und bietet viele Funktionen, wird dieses Verhältnis gut sein. Ist das Gerät teuer mit wenig Funktionen, ist das Verhältnis schlecht.

Die Produktbewertung ist eine Zahl zwischen 0.0 und 10.0.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird in natürlichen Zahlen bewertet. Dabei ist 6 der schlechteste Wert und 10 der beste:

  • 10: Hervorragend
  • 9: Sehr gut
  • 8: Gut
  • 7: Mäßig
  • 6: Schlecht

Zusammengefasst ergibt sich aus dieser Bewertungsmethode ein leicht verständliches Bild für unsere Leser. Die Relation der Produkte zueinander wird somit auch besser dargestellt.