Mini Wlan Router im Vergleich

Unterwegs im Internet surfen zu können ist ganz schön praktisch. Mobile Wlan Router eignen sich dafür am besten. Mit ihnen ist die Verbindung schnell aufgebaut und sie funktionieren eigentlich überall, wo es eine Mobilfunkverbindung gibt. Auf dieser Seite präsentieren wir empfehlenswerte Mini Wlan Router. Wir haben die Größen der verschiedenen Router in unserer Bestenliste verglichen: In der folgenden Tabelle findest du die drei kleinsten mobilen Wlan Router. Sie sind sehr portabel und eignen sich perfekt für Reisen.

Mini Wlan Router Vergleich:
Top 3 kleine Router für unterwegs

  •  
  •   Gerät
  •   Größe
  •   Unterstützte Netze
  •   Akkulaufzeit
  •   Geschwindigkeit
  •   Weitere Vorteile
  •   Produkt kaufen
  • 1. Huawei E5330
  • Länge: 9,3cm
    Breite: 6 cm
    Dicke: 1,4cm
  • 3G, 2G
  • 6 Stunden surfen
    Standby: 300 Stunden
  • 21,6 Mbit/s
  • - Schnäppchen
    - sehr kompakt & klein
    - passende App, mit der das Gerät gesteuert wird
  • 2. TP-Link M5350
  • Länge: 9,4cm
    Breite: 5,7 cm
    Dicke: 2 cm
  • 3G, 2G
  • 7 Stunden surfen
  • 21,6 Mbit/s
  • - bis zu 10 Nutzer gleichzeitig
    - informativer Bildschirm
    - auch sehr portabel
  • 3. TP-Link M7310
  • Länge: 9,5cm
    Breite: 6 cm
    Dicke: 2 cm
  • alle Netze (4G, 3G, 2G)
  • 10 Stunden surfen
  • 150 Mbit/s
  • - kompatibel mit LTE-4G
    - gute Akkulaufzeit
    - bis zu 11 Geräte gleichzeitig

Hinweis: Für die Erstellung dieser Tabelle wurden die Höhe, Breite und Dicke der verschiedenen Geräte in unserer Bestenliste verglichen. Hier sind die 3 kleinsten Geräte aufgelistet.

FAQ: Fragen & Antworten zu Mini Wlan Routern

Wie funktioniert ein Mini Wlan Router?

remote-login-mast-493768_640Die Funktionsweise von mobilen Wlan Routern ist sehr einfach erklärt: Genauso wie Smartphones verbinden sich mobile Router mit dem Mobilfunknetz. Sobald die Verbindung hergestellt ist, ist der Zugriff auf das Internet möglich. Der Wlan Router erstellt ein Wlan Netzwerk, mit dem sich Leute in der Nähe (sofern sie das richtige Passwort haben) einloggen können. Um eine stabile Verbindung garantieren zu können, ist es wichtig, dass der Mini Wlan Router an der passenden Stelle positioniert ist (zB. am Fenster). Ähnlich wie bei Handys können Tunnel und andere Orte die Verbindung beeinträchtigen.

Was brauche ich, damit der Mini Wlan Router funktioniert?

Damit das Gerät überhaupt erst eine Verbindung aufbauen kann, ist eine passende SIM-Karte mit Internettarif notwendig. Wirf einen Blick in unsere Tarifvergleichstabellen. Wenn du viel unterwegs im Internet surfen möchtest, ist ein passendes Datenvolumen unabdinglich. Je mehr freie Datenmengen, desto besser.

Wieviel Datenvolumen brauche ich?

Ab und zu im Internet surfen, wenig oder keine Videos gucken: 2-4 Gigabyte reichen.

Öfter im Internet surfen, einpaar Videos gucken: 4-10 Gigabyte notwendig.

Regelmäßig im Internet surfen, täglich Videos gucken: 15 Gigabyte oder mehr notwendig.

Aktueller Tipp: Vodafone bietet zurzeit sehr große Datenmengen bei den Tarifen an. Mehr Infos in unserer Vodafone-Tabelle.

Ist LTE notwendig?

speedtestDas ist abhängig von dem Einsatzgebiet. Wenn du bei dir Zuhause auch bei deinem Smartphone keinen LTE-Empfang hast, brauchst du keinen Router mit LTE 4G-Unterstützung.

Wenn du in einem Ort mit LTE-Abdeckung lebst und/oder viel reist, empfiehlt sich ein LTE-Router. In vielen Ballungsräumen ist LTE bereits verfügbar und auch am Land schreitet der Ausbau von LTE-Infrastruktur voran.

Wie groß ist die Reichweite von Mini Wlan Routern?

Mini Wlan Router sind zwar sehr klein, haben jedoch meist eine sehr gute Antenne für den Empfang von Mobilfunknetzen. Die Sendeantenne für Wlan ist meist nicht so gut, im Umkreis von mehreren Metern sollte die Wlan Verbindung jedoch ohne Probleme möglich sein. Bei den Wlan Routern, die wir bereits selber testen konnten, funktionierte die Verbindung meist im gleichen Raum und in den benachbarten Räumen – man darf sich von so einem kleinen Gerät jedoch keine Wlan Reichweite wie bei einem normalen Router erwarten.

Wie sicher sind solche Router?

Wenn alles richtig konfiguriert ist, braucht man sich keine Sorgen um die Sicherheit zu machen. Zur richtigen Konfiguration zählt die Auswahl einer sicheren Authentifizierungsmethode (beispielsweise WPA2) und ein langes Passwort mit Zahlen und Sonderzeichen. Außerdem sollte man einen unauffälligen Namen für das Netzwerk auswählen. Mini Wlan Router sind nicht unsicherer als normale Wlan Router, da sie über die gleichen Sicherheitsmerkmale verfügen.