TP-Link TL-MR3020

TL-MR3020

TL-MR3020
71.25

Geschwindigkeit

10/10

    Unterstützte Netzwerktypen

    10/10

      Akku

      0/10

        Features

        9/10

          Pros

          • Lan-Anschluss
          • sichere Verbindungsmöglichkeiten
          • kompatibel mit vielen Surfsticks

          Cons

          • externer Surfstick zum Betrieb notwendig

          TL-MR3020-1Der TP-Link TL-MR3020 gehört definitiv zu den billigsten Geräten auf unserer Webseite: Er kostet zurzeit bei vielen namhaften Online-Shops gerademal 30€. Wir werden sehen, ob dieser mobile Wlan Router trotz des Preises mit den „Großen“ mitspielen kann.

          Preisvergleich: TP-Link TL-MR3020

          TP-Link TL-MR3020

          Maße

          Der TL-MR3020 ist mit einer Dicke von 2,3 cm etwas dicker als andere Geräte in dieser Produktkategorie. Mit einer Höhe von 7,4 cm und einer Breite von 6,6 cm ist er trotzdem noch klein und gehört zu den mobilen Routern. Außerdem sind 59 Gramm Gesamtgewicht auch nicht gerade viel.

          Technik

          TL-MR3020-2Bei der Technik wird klar, warum der Router so billig ist: Es ist kein 4G bzw. 3G Modem im Gerät verbaut: Ein USB-Port weist darauf hin, dass man sich ein externes kleines USB-Modem dazukaufen soll (empfohlen wird zB. dieses). Laut Hersteller ist das Gerät mit mehr als 120 gängigen USB-Modems kompatibel, bei Amazon sieht man in der Spalte „Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch“ sehr gut, welche USB-Sticks kompatibel sind.

          Das Wlan funkt mit 150 Mbps, was auch bei einer LTE-Verbindung nicht unterdimensioniert ist. Dank der WPS-Taste am Router kann man im Handumdrehen eine WPA2-Verbindung mit einem Empfangsgerät aufbauen, was um einiges sicherer ist als die veraltete WEP-Verschlüsselung.

          Akku

          Es gibt keine interne Batterie, ein micro USB Anschluss an der Seite sorgt für die nötige Stromzufuhr.

          Design

          Der TP-Link TL-MR3020 ist, wie schon weiter oben erwähnt, etwas dicker als andere Geräte. Dies liegt jedoch unter anderem daran, dass der Router auch einen LAN-Ausgang hat, was speziell für ältere Geräte ohne Wlan mehr als praktisch sein kann. Grüne Statusleuchten an der Vorderseite des Gerätes zeigen den Status von den verschiedenen Verbindungen an.


          Fazit: TP-Link TL-MR3020

          Dieses Gerät ist wegen des fehlenden 3G/4G-Internetmodems nicht direkt mit anderen Geräten auf unserer Webseite vergleichbar – Sonderfall. Wenn man jetzt aber den Preis von diesem Wlan Router und einem externen USB-Modem addiert, ist es noch immer sehr billig (verglichen mit anderen mobilen Wlan Routern). Beispiel: der von TP-Link beworbene Surfstick.

          Wer also flexibel sein möchte und seinen Surfstick öfter wechseln möchte, sollte sich dieses Gerät zulegen. Auch andere Käufer schätzen die Flexibilität, die dieses Gerät mit sich bringt.

          Lies dir die Kundenrezensionen bei Amazon durch.

          Hinweis: Der TL-MR3020 bekommt bei den unterstützten Netzwerktypen die volle Punktzahl, da er sich mit dem richtigen Surfstick mit allen Netzwerken verbinden kann.