TP-Link M5350

tp-link-m5350-1Update Oktober 2017 – Dieses Gerät ist in vielen Online-Shops nicht mehr verfügbar und daher auch nicht mehr in unserer Bestenliste. Eine gute Alternative zu diesem Router: Der Alcatel EE40!

Heute steht der TP-Link M5350 auf dem Prüfstand. Er war schon oft Platz 1 in der Bestsellerliste bei Amazon und er bietet einige nette Features & Zusatzfunktionen, wie zB. das integrierte Display.

Preisvergleich: TP-Link M5350

TP-Link M5350

Maße

Der TP-Link M5350 misst 9,4 x 5,7 x 2 cm und ist somit sehr transportabel. Dank einem Gewicht von gerade einmal 50 Gramm spürt man das Gerät nicht einmal, wenn man es in der Tasche oder im Aktenkoffer transportiert.

Technik

tp-link-m5350-2Dieser mobile Wlan Router besitzt ein 3G-Modem, welches Übertragungsraten von bis zu 21,6 Mbps erlaubt. Wenn es mal kein 3G gibt, wechselt der TP-Link M5350 automatisch ins Edge-Netz und auch wieder zurück. Ein LTE-Modem gibt es nicht. Man kann bis zu 10 verschiedene Geräte mit dem kleinen Ding verbinden, was vergleichsweise viel ist. Fraglich ist jedoch, ob die Geschwindigkeit von 21,6 Mbps ausreicht, um allen 10 Internetnutzern störungsfreies Surfen zu ermöglichen. Für 2-4 User sollte es allemal ausreichen. Das OLED Display verrät dir, wann du das Gerät wieder an die Steckdose hängen musst, mit welchem Netzwerk du gerade verbunden bist (2G/3G) und wie viele Nutzer gerade mit dem Gerät verbunden sind.

Akku

Was wäre ein mobiler Wlan Router ohne Akku, der ihn erst so richtig mobil macht? Nun, der TP-Link M5350 verfügt über eine Batterie mit 2000mAh. Laut Hersteller gehen sich somit bis zu 7 Stunden surfen ohne Strom aus der Dose aus. An der Vorderseite befindet sich ein micro-USB Anschluss. Praktisch, denn so kann man das Gerät auch mit dem Standard-Handyladegerät aufladen.

Design

Der M5350 kommt im Kieselstein-Design. Die Oberfläche ist geriffelt. Für das Design soll TP-Link schon einen Award gewonnen haben.


Fazit: TP-Link M5350 Mobiler Wlan Router WIFI

Dieser Router ist nicht grundlos in den Bestsellerlisten zu finden. Er ist vergleichsweise sehr billig und für den mobilen Gebrauch dank des integrierten Akkus gut geeignet. Kunden schwärmen in den Rezensionen außerdem von der geringen Größe des Routers – sehr transportabel! Der Preis von gerade einmal 52€ ist total in Ordnung.

Trotz all den positiven Aspekten vermissen wir bei diesem Gerät jedoch die LTE-Unterstützung. LTE 4G wird immer populärer und die Routerhersteller sollten den Hype nicht verschlafen. Bei Amazon gibt es den Router zurzeit verbilligt.


Das Gerät befindet sich nicht mehr in der Bestenliste, da es nicht mehr verfügbar ist. Die Anfangsbewertung sah wie folgt aus:

Geschwindigkeit: 70
Unterstützte Netzwerktypen: 80
Akku: 80
Features: 85