Huawei E5577

Huawei E5577

Huawei E5577
91

Geschwindigkeit

10/10

    Unterstützte Netzwerktypen

    10/10

      Akku

      8/10

        Features

        9/10

          Pros

          • leicht und klein
          • Anschluss für externe Antenne
          • passende App für leichte Installation
          • bis zu 10 Nutzer gleichzeitig
          • sehr günstig

          Cons

          • Akku könnte stärker sein
          • kein LTE Cat. 6

          Huawei E5577Der Huawei E5577 befindet sich schon seit mehreren Jahren in diversen Bestsellerlisten. Obwohl das Gerät erstmals 2015 auftauchte, scheint es unter vielen Kunden noch immer sehr beliebt zu sein. Der Router unterstützt LTE CAT 4 und ermöglicht somit blitzschnelles Internet. Die tollen Eigenschaften und die hervorragenden Kundenrezensionen haben wir uns zum Anlass genommen, um das Gerät detaillierter vorzustellen. In diesem Beitrag erfährst du alles zum Huawei E5577.

          STOPP! Bevor du dieses Gerät kaufst, brauchst du einen passenden Tarif.
          Empfehlenswerte Tarife findest du in unserem Vergleichsrechner!

          Im Preisvergleich erfährst du, wieviel das Gerät zurzeit kostet.

          Preischeck: Huawei E5577


          Huawei E5577

          Maße

          Wie wir es von Huawei bereits gewohnt sind, kommt der E5577 in einer unspektakulären, schwarzen Hülle. Trotz der vergleichsweise starken Batterie sind die Maße in Ordnung und sprengen nicht den Rahmen: Der Router kann bequem mitgenommen werden.

          Er misst 9,5 x 5,5 Zentimeter. Die Dicke beträgt 1 Zentimeter. Mit 118 Gramm konnte Huawei das Gewicht deutlich reduzieren. Ältere mobile Wlan Router des Herstellers brachten mehr auf die Waage.

          Huawei E5577 Design

          Technik

          Im Huawei E5577 kommt LTE Cat. 4 zum Einsatz. Mit dieser Technologie können Nutzer mit bis zu 150 Mbit/s surfen. Das ist zwar nicht so schnell wie LTE Cat. 6 (300 Mbit/s), aber für den normalen Einsatz genug. Im heutigen LTE Netz erreicht man 150 Mbit/s sowieso nur selten.

          Neben LTE unterstützt das Gerät natürlich auch alle langsameren Verbindungsarten, wie beispielsweise UMTS oder EDGE.

          Dank aktueller Wlan Ausstattung können sich während dem Betrieb bis zu 10 Geräte gleichzeitig mit dem E5577 verbinden. Somit kann der Router auch verwendet werden, um einen kleinen Hotspot für Freunde und Bekannte zu erstellen. Übrigens: Hat man einmal ein Gerät, welches kein Wlan unterstützt (beispielsweise ein alter PC), so kann man diesen per USB mit dem Huawei E5577 verbinden.

          Befindet man sich an einem Ort mit schlechter Netzabdeckung, kann man auf der Seite bei Bedarf eine externe Antenne anschließen.

          Übrigens: Wer den Router konfigurieren möchte, der hat 2 Möglichkeiten. Entweder ruft man das Webinterface auf (über die IP 192.168.8.1) oder man konfiguriert das Gerät über die Android-, bzw. iOS-App.

          Akku

          Im Huawei E5577 steckt eine Batterie mit einer Kapazität von 1500 mAh.

          Der Akku soll laut Hersteller jedoch mehr als ein „gewöhnlicher“ 1500-mAh-Akku leisten, da im Gerät ein intelligentes Batteriemanagement integriert wurde. So kann man bis zu 6 Stunden durchgehend surfen, oder mehr als 300 Stunden im StandBy verbringen.

          Design

          Wie bereits weiter oben erwähnt, ist das Gerät von Huawei komplett schwarz. Auf der Vorderseite gibt es einen Bildschirm und einen Knopf zum Ein,- bzw. Ausschalten des Geräts.

          Der Bildschirm zeigt alle relevanten Informationen auf einen Blick an, zB. die aktuelle Empfangsstärke oder den Batteriestatus.

          Durch das Slim-Design fällt der Router nicht auf und passt sich an die Umgebung an.


          Fazit: Huawei E5577

          Für Huawei-Verhältnisse ist der Router sehr günstig. Er kommt ohne unnötigen Schnick-Schnack, leistet dafür aber das, was man von einem mobilen Router heutzutage erwarten würde: Es gibt Internet mit bis zu 150 Mbit/s, eine gute Akkulaufzeit und bis zu 10 Personen können gleichzeitig surfen.

          Ein weiterer großer Vorteil des E5577 ist die leichte Einrichtung: App downloaden, die Anleitung befolgen – fertig. Hach, wie schön wäre es, wenn man jeden Router so schnell konfigurieren könnte!